BETREUUNG DES DEMENTEN ANGEHÖRIGEN

- DAMIT SIE SORGENFREI IHRE FREIZEIT GESTALTEN KÖNNEN -

"Ein Urlaub in unserer Einrichtung soll Sie so gut es geht entlasten, Ihnen die Möglichkeit geben, sich auf sich selbst zu fokussieren- und sei es nur für ein paar Stunden, sich mit den anderen Hausgästen auszutauschen oder durch unsere angebotenen Gesprächsrunden neue Ansichten zu erlangen und zu entwickeln."

Nehmen Sie sich Ihre Auszeit und profitieren Sie von unserem hauseigenen Pflege- und Betreuungsservice, welcher Ihnen kompetent und liebevoll zur Verfügung steht.

Vergessen Sie Ihren Alltag - wenn auch nur für einen kurzen Moment - und genießen Sie
 die Unterstützung, die Hilfsbereitschaft und das familiäre Flair in unserem Haus.

Betreuungsangebot


Wir bieten Ihnen unter der Woche in der Zeit von 9 - 12 & 13 - 17 Uhr sowie Samstag Vormittag die Möglichkeit, Ihren Angehörigen in der integrierten Demenzgruppe bestens betreut zu wissen.

Ausgebildetes Fachpersonal sorgt hier dafür, ein ausgewogenes Angebot an Bewegung, Spiel, Musik und Ausflüge auf die Beine zu stellen.

Wir bieten zwar keine Einzelbetreuung an, jedoch halten wir die Gruppengröße relativ klein, damit auch ausreichend Zeit für die Interaktion mit den dementen Personen bleibt.  

Gruppenräume


Ihr(e) Angehörige(r) hat in unseren Räumlichkeiten mehrere Möglichkeiten, den Tag zu verbringen:

  • Gruppenraum: Hier findet der größte Teil der Betreuung statt. 
  • Entspannungsraum: Hier gibt es die Möglichkeit, in bequemen (Schlaf-) Sesseln ( & optional mit TV) dahinzudösen und zu entspannen.
  • Schlafraum: Sollten Sie im Haus anwesend sein und Ihr(e) Angehörige(r) schlafen wollen, so werden wir Sie bitten, den diese(n) ins Appartement zu holen. Sollten Sie nicht anwesend sein, dann nutzen wir dazu unseren Schlafraum.

Unsere Gruppenräume befinden sich im Nebengebäude, direkt über dem Speisesaal. Sie können diese Räumlichkeiten jederzeit bequem per Lift erreichen.

Betreuung Garten
Betreuung Entspannungsraum
Betreuung basteln

Wichtige Hinweise


  • Um die Betreuung in Anspruch nehmen zu können, muss Ihr(e) Angehörige(r) GRUPPENFÄHIG sein. Es ist kein Problem wenn man auf Rollator oder Rollstuhl angewiesen ist, jedoch können wir KEINE Einzelbetreuung für bettlägerige Menschen stellen.
  • Wir gehen so oft wie möglich nach draußen zum spazieren. Achten Sie bitte auf entsprechende Kleidung.
  • Während der Mittagszeit von 12 Uhr - 13 Uhr findet KEINE Betreuung statt, sofern nicht zuvor besprochen.

Wollen Sie künftig Urlaubs-Angebote per email bekommen?


Verpassen Sie keine News & Angebote von unserer Einrichtung